Wie finde ich das perfekte Haarwachs für mich? 5 Statements zum richtigen Produkt

Wie finde ich das perfekte Haarwachs für mich? 5 Statements zum richtigen Produkt

Spätestens beim Einkaufen der Basics für den Haushalt hat es jeder mindestens einmal im Supermarkt erlebt. Das über lange Zeit bewährte Haarstyling Produkt ist ausverkauft und eine Alternative muss herhalten. Meist stammt das ursprünglich ins Auge gefasste Haarwachs, auch Hairwax genannt noch aus Jugendtagen und wurde schlichtweg nie durch ein anderes, vielleicht sogar besseres  Produkt ersetzt. Doch genau dort liegt der Fehler. Die gewünschte Form  des Haares und der damit einhergehende Look des Trägers

 

Deshalb werden wir dir im heutigen Charlemagne Premium Blog Post erklären, welches Haarwachs für dein Haar geeignet ist, damit auch du dein perfektes morgendliches Styling und Brüllanfälle optimal meistern kannst.

 

Der unterschied zwischen Haarwachs und Pomade

 

Eine Pomade hat meist eine weiche Konsistenz. Ihr Hauptbestandteil sind dabei Fette. Insbesondere Vaseline, Lanolin oder auch Kokosöl stellen dabei den Inhalt.

 

Eine Pomade kann aufgrund ihrer hohen Feuchtigkeit das Haar, sowie die Kopfhaut optimal mit der beschriebenen Feuchtigkeit zu versorgen. So erhält dein Haar Glanz, Pflege und nach dem Styling natürlich die gewünschte Form.

 

Haarwachs hingegen ist in seiner Konsistenz fester. Genau dieser Bestandteil nämlich wachs ist es, der einer Pomade zu verschiedensten Teilen beigemischt wird. Verwendung findet dabei zum Beispiel Bienenwachs.

Wie finde ich das perfekte Haarwachs für mich?

Die Vorteile von Pomade und Haarwachs

 

Der große Vorteil an der echten Pomade, sowie einem Haarwachs sind ihre Bestandteile. Beide Produkte bestehen aus rein natürlichen Zutaten bzw. Inhaltsstoffen und sind somit nicht mit unnatürlichen Chemikalien belastet. Alkohole, um nur ein Beispiel der chemischen Zusatzstoffe zu nennen, haben die Eigenschaft dein Haar und die Kopfhaut auszutrocknen, was nicht nur zu sprödem Haar, sondern auch zu Schuppen führen kann.

 

Zudem sind die teilweise enthaltenen ätherischen Öle durch ihre Duftstoffe ein wahres Fest für jeden Riechkolben, der sich nahe deiner Person oder noch viel mehr deinem Haar nähren. Ein wirklich angenehmer Nebeneffekt. Da wir an dieser Stelle davon ausgehen müssen, schließlich bist du auf unserem Blog gelandet, dass du auf der Suche nach einem hochwertigen Haarstyling Produkt bist, können wir dir nur unseren Charlemagne Premium Shop nahe legen. Dort findest du eine tolle Pomade, handgemacht mit ausgewählten Produkten, dazu in Deutschland gefertigt.

 

Nebeneffekte von Haarwachs und Pomade

 

Im Gegensatz zum einfachen Haargel was dir starken Halt ins Haar bringt, hat Pomade und Haarwachs die Eigenschaft schwerer löslich zu sein. Natürlich ist eine solche Situation nicht ausweglos. Conditioner, viel Shampoo oder gar für die mit Pomade gepflegtes Haar hergestelltes Pomaden Shampoo helfen dir, Haarwachs und Pomade rückstandslos zu entfernen.

 

Das Haar und die verschiedenen Haartypen

 

Dein Haar wird in verschiedene Typen klassifiziert. Bei dem sogenannten Haartypsystem handelt es sich um eine Möglichkeit, eine Haarstruktur zu klassifizieren

 

Das erste Merkmal ist dabei die sogenannte Welligkeit oder auch das Fehlen dieser. Die Untergruppen stellen sich dabei wie folgt dar:

 

Glatte Haare

 

Typ 1a - Absolut glatt

Typ 1b - Gerade mit ein bisschen Bewegung. Keine wirklich sichtbare Welle, aber etwas mehr Volumen

Typ 1c - Gerade mit etwas Bewegung und ein oder zwei deutlichen Wellen, zum Beispiel an der Schläfe oder im Nacken

Wie finde ich das perfekte Haarwachs für mich?

Wellige Haare

 

Typ 2a - Lockere, gestreckte Wellen über das Haar verteilt

Typ 2b - Kürzere, deutliche Wellen, ähnlich wie nass geflochtenes Haar

Typ 2c - Deutliche Wellen mit der ein oder anderen Locke im Haar

 

Lockige Haare

 

Typ 3a - Große, spiralige Locken

Typ 3b - Engere Spirallocken

Typ 3c - Enge Korkenzieherlocken

 

 

Stark lockige Haare

 

Typ 4a - Extrem enge Locken (S-Muster)

Typ 4b - Locken, die scharfe Knicke aufweisen (Z-Muster)

 

Das zweite Merkmal – Die Optik und damit verbundene Dicke des Haares, kurzum, wie die meisten der (einzelnen) Haare aussehen

 

F - Fein (0,01mm - 0,04mm)

 

Bei einer feinen Klassifikation, sind die einzelnen Haare nahezu durchsichtig.

Wenn man sie sprichwörtlich gegen das Licht hält, erscheinen sie fast gar nicht. Die natürlich verlorenen Haare, zum Beispiel auf dem Fußboden, sind selbst bei kontrastreichen Farben nur schwer zu erkennen.

Wie finde ich das perfekte Haarwachs für mich?

M - Mittel (0,05mm - 0,07mm)

 

Ein Haar der mittleren Dicke ist fühlbar, aber nicht steif oder rau. Schließlich handelt es sich nicht um Stroh.

Die einzelnen Haare sind weder fein noch grob und stellen praktisch einen Mittelweg zwischen dem feinen und groben Haar.

 

C - "Grob" (0,08mm und mehr)

 

Die einzelnen Haare sind auf so gut wie jedem Untergrund leicht zu erkennen. Insbesondere dunkles Haar z.B. bei Personen südlicher Herkunft kann getrost in diese Dicke eingeordnet werden.

 

Das dritte Merkmal - Das Gesamtvolumen des Haars

Das dritte und letzte Merkmal ist das Gesamtvolumen deines Haares. Diese Einordnung ergibt nur bei langem Haar sinn. Dazu werden die Haare zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden.

Wichtig dabei ist es möglichst viele Haare zu erfassen. Die Stelle an dem der Zopf gebunden wird ist dabei nebensächlich.

 

Typ i - dünn

weniger als 2 inch bzw. 5cm

 

Typ ii - normal

zwischen 2 und 4 inch bzw. 5 bis 10cm

 

Typ iii - dick

mehr als 4 inch bzw. 10cm

 

 

Das richtige Haarwachs für deinen Haartyp

Wie du lesen konntest erfordert das Haar, je nach persönlicher Veranlagung auch ein ausgewähltes Produkt in einer passenden Konsistenz um gewünschte Erfolge zu bringen.  Wenn dein Haar eher dünn und leicht zu bändigen ist, kannst du es bereits mit einem weichen Haarwachs in Form bringen. Eine klassische Pomade ist dazu perfekt geeignet. Sollten deine Haare eher eine mittlere Dicke, oder gar grob sein, bietet es sich an auf etwas „festeres“ zu setzen.  Das, wie der Name bereits vermuten lässt enthaltene Wachs im Bienenwachs macht das Produkt fester und kann somit auch dickeres Haar problemlos in Form bringen. Durch die tolle Eigenschaft einer Pomade oder des Haarwachs, dabei nicht auszuhärten, bleibt dein Haar dadurch formbar. Um genau dieser Situation gewappnet zu sein können wir dir übrigens auch unseren Bartkamm empfehlen. Lasse dich dabei nicht von dem Begriff „Bart“ irritieren. Auch ein Bart besteht aus Haaren, dabei ist es dem Kamm egal ob er durch das Bart- oder Haupthaar gestriffen wird. Ein schönes Exemplar findest du natürlich wie immer im Charlemagne Premium Shop.

Wie finde ich das perfekte Haarwachs für mich?

„A healthy and well groomed beard is important for a real man, that's why we offer everything you need to keep yours doing so.“

 

Als Barbiere mit insgesamt über 20 Jahren Erfahrung im Handwerk waren wir auf der Suche nach Styling & Pflege Produkten, die uns 100%ig überzeugten. Es gab zwar einige gute Produkte auf dem Markt, aber keine, die uns wirklich rundherum das gaben, was wir brauchten. Nach einigen Überlegungen entschlossen wir dann 2014, dass wir unsere eigene Serie entwickeln wollen. Zwei Jahre nutzten wir jeden Abend nach der Arbeit im Barbershop jede freie Minute, um in unserem Keller an der Entwicklung den Rezepturen zu feilen. Was die Inhaltsstoffe anging war das Beste gerade gut genug für uns. Wir kauften die besten verfügbaren Jojobaöle in Marokko, und Arganöl aus Italien.

 

Nach zwei Jahren und etlichen Versuchen Stand unsere erste Produktreihe, mit der wir seither unsere Kunden begeistern – wir denken 98% Positive Rezensionen sprechen für sich. Diese wurde seit dem offiziellen Start in 2016 natürlich kontinuierlich weiterentwickelt. Das ist nur einer der Gründe, warum Charlemagne Premium Produkte in den letzten Jahren nicht nur einen, sondern mehrere Vergleichstests gewinnen konnte.

 

Alle unsere Produkte findest du natürlich hier in unserem Online Store. Für jegliche Fragen zu unseren Produkten sind wir jederzeit für euch unter info@charlemagne-premium.com erreichbar. 

Leave a comment