Bartpflege Tipps einmal zusammengefasst

Bartpflege Tipps einmal zusammengefasst –

Wer hätte das Gedacht 

Heute beschäftigen wir uns in diesem Blog zur Bartpflege, Rasur und Haarpflege, mit der generellen Thematik von Bartpflege und Tipps zu dieser.

 

Nach dem wachsen lassen erfordert ein gepflegter Bart Aufmerksamkeit und Zuwendung. Schließlich will man nach dem wachsen lassen des Haares, seinen lange Zeit gehegten und gepflegten Bart weiterhin gebührend behandeln. Auch wenn dies den einen oder anderen Tipp von anderen und entsprechende Zeit einfordert.  

Rasur und Haarpflege, ach fast schon jedes heutzutage übliche Pflegeprozedere des modernen Mannes erfordert Zeit. Ein Investment in eure Optik, welches auch die Welt der Frauen zu schätzen weiß. Du weißt also sicher warum du diese Zeit gerne investierst.

 

Insbesondere durch Bartpflege Sets, ist Man(n) bestens für das tägliche Handwerk an seinem Gesichtshaar gewappnet. Doch häufig fragt man sich dann doch, was muss ich beachten und was für Utensilien brauche ich eigentlich als Grundausstattung?

 

Bartpflege Tipps die eine Grundlage zum Beard Grooming legen, werden wir dir deshalb in den folgenden Abschnitten vorstellen.

 

Bartpflege Tipps einmal zusammengefasst  

Die tägliche Wäsche

 

In die erste Rubrik unserer Bartpflege Tipps gehört die tägliche Wäsche.

Ob morgens unter der Dusche oder auch mal kurzfristig zwischendurch vor einem Waschbecken. Kern der Sache ist immer der Selbe.

Über den Tag verteilt verunreinigt dein Bart zunehmend, zum Beispiel durch Speisen oder Stäube. Diese wollen natürlich zum Zeitpunkt X, also hin und wieder entfernt werden, ohne dass du dabei dein Barthaar schädigst.

 

Das Stichwort von Beard Grooming  ist schließlich Bartpflege. Tipps zum waschen findest du natürlich in unserem Blog. Zusammenfassend: Wasche deinen Bart regelmäßig mit Hilfe eines speziellen Bartshampoos. Dieses entfernt schonend Verunreinigungen, ohne dabei dein Barthaar zu schädigen oder im schlimmsten Fall austrocknen zu lassen. Schließlich ist z.B. das Haarshampoo für dein Haupthaar darauf bedacht insbesondere Fette zu entfernen (an dieser Stelle kurzum von unserer Seite keine Bartpflege Tipps, sondern ein wichtiger Punkt des Lebens).

 

Nun denn! Im Bart sind diese natürlichen Fette grundsätzlich für Haut und Haare nicht falsch aufgehoben und fördern die Gesundheit deines Barthaares. Durch die Verwendung von einem speziellem Bartshampoo, kannst du  also gewährleisten, dass dein Gesichtshaar nicht aufgrund der notwendigen Reinigung geschädigt wird. Damit kommen wir auch zum nächsten Punkt unserer Bartpflege Tipps. Das Bartpflegeöl.

 

Das gute vertraute Bartöl

 

Bartöl zählt mittlerweile zu den Klassikern der Bartpflege Tipps. Durch seine ausgewählten und natürlichen Substanzen, welche in der Zusammensetzung verwendet werden, hat Bartöl maßgebliche Pflegeeigenschaften. Diese finden nicht nur in deinem Barthaar, sondern auch auf deiner Haut ihren Platz um dir gutes zu tun. Der tolle Duft, welcher durch die Auswahl ätherischer Öle in einem jeden Produkt seinen Platz ist eine Wonne unter deinem Riechkolben und bezirrzt insbesondere in intimen Momenten das weibliche Geschlecht. Einer der Bartpflege Tipps schlechthin!

Bartöl macht zudem deine Haare des Bart weicher, stärker noch als andere Bartpflege Produkte auf dem Markt und verleiht deinem Barthaar einen tollen seidig matten Glanz, der dein Haar schlichtweg gesund aussehen lässt. Eine Auswahl toller Bartöle findest du natürlich in unserem Charlemagne Premium Shop. Insofern du dich näher für dieses doch recht umfangreiche Thema interessierst, solltest du dir diesen Blogeintrag zum Gemüt führen.

 

Doch kommen wir nun zu unserem nächsten Kandidaten in der Rubrik Bartpflege Tipps. Der guten alten Bartwichse.

 Bartpflege Tipps einmal zusammengefasst

Bartwichse, hält bei jedem Wetter

 

Bartwichse ist das Allheilmittel, um deinen Bart bei besonderen Stylings in Form zu bringen.  Insbesondere ein gezwirbelter Moustache kann störrisch sein, sollte er nicht das passende Material zur Formgebung erhalten. Dabei ist es grundsätzlich egal, ob es sich um bayrische oder ungarische Bartwichse handelt. Um eine genaue Beschreibung dieses Pflegeproduktes zu erhalten solltest du unter dieser Verlinkung einmal stöbern. Die Bartwichse an sich hat eine weitaus höhere Festigkeit nach erhärten als die Bartpomade, auf welche wir im nächsten unserer Bartpflege Tipps eingehen werden.

 

Bartpomade, für das lockere Styling

 

Bartpomade dient maßgeblich dazu dein Gesichtshaar in Form zu bringen. Außerdem hat es im Gegensatz zur bereits beschriebenen Bartpomade den Vorteil nicht so stark zu erhärten. Während die Bartwichse, insbesondere bei besonderen Stylings ihre Anwendung findet, agiert das Thema Pomade bei den Bartpflege Tipps anders. Sie eignet sich vorbildlich für die einfache Formgebung, zum Beispiel deines Vollbartes. Des Weiteren besteht Bartpomade im hauptsächlichen Bestandteil aus Fetten. Anwendung findet hier um nur ein Beispiel zu nennen, Vaseline. Dieses Fett ist notwendig, um deinem Barthaar die nötige Feuchte zu geben und dieses somit nicht austrocknen zu lassen. Damit einher geht ein ähnlich toller, seidig matter Glanz, der eine frische und gepflegte Optik an dein Gegenüber spiegelt und dich einfach „frisch“ aussehen lässt.

 

Nach dieser Vorstellung der drei vorangegangenen Bartpflegeprodukte, geht es nun weiter mit den nächsten Bartpflege Tipps. Diesmal spezifisch um das notwendige Werkzeug in der Bartpflege.

 

Die Bartbürste, striegeln leicht gemacht

 

Die Bartbürste ist ein Grundwerkzeug deines Bartpflege Equipments. Sie dient nicht nur zum täglichen Bürsten deines Barthaares, um es so nach der morgendlichen Dusche in Form zu bringen, sondern entfernt bei einer Verwendung außerhalb dieses Momentes auch gleich entstandene Verschmutzungen wie die zu Beginn aufgeführten Stäube oder z.B. Speisereste. Außerdem, verteilt eine Bartbürste aufgrund Ihrer recht engmaschigen Anordnung der Bürstenborsten, egal aus welchem Material diese gefertigt sind von dir eingebrachte Pflegeprodukte bis in die Poren. Ein wichtiges Stichwort, denn Bartpflegeprodukte dienen nicht nur dem Barthaar, sondern erzielen auch tolle Pflegewirkungen bei der unter dem Barthaar liegenden Gesichtshaut. Durch ihre Verwendung kannst du Austrocknungen und anderen Irritationen vorbeugen und so deinem Gesicht das Beste zuteil werden lassen. Beim Thema das Beste, leiten wir gerne auf unseren nächsten Punkt in der Bartpflege Tipps über. Dem Bartkamm!

 

 

Der Bartkamm, für die schnelle Pflege unterwegs

 

Besonders ein Bart der wachsen gelassen wurde, muss von Zeit zu Zeit zurück in seine gestylte Form gebracht werden.  Für das schnelle Styling zwischen durch eignet sich aufgrund seiner kompakten und flachen Bauform insbesondere der Bartkamm. Auch für die Bartpflege auf Reisen ist ein Bartkamm bestens geeignet, da er sich problemlos selbst im kleinsten Handgepäck oder gar der Hosentasche verstecken lässt ohne dabei viel Platz einzunehmen. Meist aus Kunststoff oder dem allgemein gerne für Bartpflege Werkzeuge genutztem Holz gefertigt, sieht ein Bartkamm zudem ästhetisch aus und unterstreicht bei jedem Nutzer die Männlichkeit. Ein klares Must-Have bei der Bartpflege. Ein schönes hölzernes Exemplar dieser Sorte findest du natürlich in unserem Charlemagne Premium Shop, wobei wir direkt zum letzten unserer Bartpflege Tipps kommen. Dem Rasiermesser.

 

 

 

Das Rasiermesser.

 

Das Rasiermesser ist das Werkzeug um dein Haar glatt zur Gesichtshaut, aber insbesondere um die Bart Konturen rasieren zu können.  Dabei ist es grundsätzlich egal ob es sich bei dem Styling um den allseits beliebten 3-Tage Bart handelt, oder doch eher um einen Kaiser Wilhelm mit gezwirbeltem Moustache. Zum Bart pflegen, gehören nun einmal anständig rasierte Konturen. Nur diese Form der Pflege bringt deinen Bart so zum Vorschein, wie er tatsächlich hervorstechen sollte. Rasiermesser werden mit Wechselklinge oder einer einteiligen Klinge aus Metall gefertigt. Meistens handelt es sich dabei um rostfreien Edelstahl. Dazu hält jede Bauform des Messers seine spezifischen Vorzüge bereit, die du in unserem Blog natürlich nachverfolgen kannst. Neben tollen und verschiedensten natürlichen oder künstlichen Materialien, die in der Regel die Handgriffe dieses Werkzeuges umfassen, muss man hier ganz klar erwähnen, dass die Rasur mittels Rasiermesser, ein Prozedere eines wahrhaftigen Mannes ist. Aus unserem Team gibt es für dieses Werkzeug, auch wenn es ein wenig Übung in der handhabe erfordert jederzeit ein klares GO.

 Bartpflege Tipps einmal zusammengefasst

Mit den beschriebenen Bartpflege Tipps bist du gewappnet deinem Bart die notwendige Pflege zu vermitteln. Um genauer in die einzelnen Themen einzusteigen solltest du einen Blick in die verlinkten Blogeinträge werfen. Diese können dir dezidiertes Wissen zu den einzelnen Produkten und Werkzeugen vermitteln, um nicht Gefahr zu laufen im Regen zu stehen.

Übrigens:...Eventuell hast du deinen Freunden ja  bereits den einen oder anderen Eintrag per E-mail zugeschickt. Auch deine Kumpanen werden von Bartpflege Tipps, insofern sie denn auch einen Bart tragen, profitieren können. Die Aufgeführten Produkte findest du natürlich wie immer in unserem Charlemagne Premium Shop. Lasse dich von Charlemagne begeistern!

 

„A healthy and well groomed beard is important for a real man, that's why we offer everything you need to keep yours doing so.“

 

Als Barbiere mit insgesamt über 20 Jahren Erfahrung im Handwerk waren wir auf der Suche nach Styling & Pflege Produkten, die uns 100%ig überzeugten. Es gab zwar einige gute Produkte auf dem Markt, aber keine, die uns wirklich rundherum das gaben, was wir brauchten. Nach einigen Überlegungen entschlossen wir dann 2014, dass wir unsere eigene Serie entwickeln wollen. Zwei Jahre nutzten wir jeden Abend nach der Arbeit im Barbershop jede freie Minute, um in unserem Keller an der Entwicklung den Rezepturen zu feilen. Was die Inhaltsstoffe anging war das Beste gerade gut genug für uns. Wir kauften die besten verfügbaren Jojobaöle in Marokko, und Arganöl aus Italien.

 

Nach zwei Jahren und etlichen Versuchen Stand unsere erste Produktreihe, mit der wir seither unsere Kunden begeistern – wir denken 98% Positive Rezensionen sprechen für sich. Diese wurde seit dem offiziellen Start in 2016 natürlich kontinuierlich weiterentwickelt. Das ist nur einer der Gründe, warum Charlemagne Premium Produkte in den letzten Jahren nicht nur einen, sondern mehrere Vergleichstests gewinnen konnte.

 

Alle unsere Produkte findest du natürlich hier in unserem Online Store. Für jegliche Fragen zu unseren Produkten sind wir jederzeit für euch unter info@charlemagne-premium.com erreichbar.

 

Leave a comment